• Änderung unserer Servicezeiten

    Ab Freitag, den 01. März 2024, gelten unsere neuen Servicezeiten. Das gBnet-Team ist dann montags bis donnerstags wie gewohnt von 08:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar und freitags von 08:00 bis 14:00 Uhr.

  • Als Endkunde mit germanBroker.net Kontakt aufnehmen.

  • Sie haben von unserer M1-Schadenplattform gehört und möchten jetzt auch Ihre Schadenbearbeitung revolutionieren? Dann informieren Sie sich jetzt.

  • Erfahren Sie in unserem Imagefilm mehr über gBnet und warum die Zusammenarbeit mit uns Ihren Unternehmenswert nachhaltig stärkt.

Pressemitteilung: germanBroker.net AG verlängert Amtszeit des Vorstands: Hartmut Goebel bis Februar 2029 an Spitze des Maklerverbunds

am

Hagen, 23. Januar 2024. Im Rahmen der vorletzten Aufsichtsratssitzung im Juni 2023 hat der Aufsichtsrat der germanBroker.net AG (gBnet) den Vertrag des amtierenden Vorstands vorzeitig um fünf Jahre plus ein Jahr optional verlängert. Hartmut Goebel (60) bleibt bis Februar 2029 als Vorstand an der Spitze des Maklerverbunds.

Mit diesem Schritt möchte der Aufsichtsrat seine besondere Wertschätzung für die Arbeit Goebels seit Gründung von gBnet im Jahr 2001 zum Ausdruck bringen, im Rahmen einer nachhaltigen Unternehmensstrategie an die bisherige erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens anknüpfen und sich eine weitere längerfristige Zusammenarbeit sichern.

„Mit Hartmut Goebel haben wir seit der Gründung von gBnet einen Vorstand, der mit unternehmerischem und strategischem Weitblick sowie den richtigen innovativen Impulsen zum richtigen Moment unser Maklernetzwerk zu einem Qualitätsführer in der Branche gemacht hat,“ so Hans-Uwe Klaß, Aufsichtsratsvorsitzender gBnet. „Insofern freuen wir uns sehr auf weitere fünf Jahre guter Zusammenarbeit und eine erfolgreiche Zukunft von gBnet.“

Hartmut Goebel hat seit Gründung von gBnet im Jahr 2001 den Posten des Vorstands inne. Der gelernte Diplom-Kaufmann startete damals zusammen mit 66 Maklerkollegen das gBnet-Netzwerk. Heute zählt gBnet mehr als 590 Partnermakler.

„Seit 2001 als Vorstand von germanBroker.net bundesweit ein Netzwerk von Unternehmen zielführend zu organisieren, ist auch noch nach über 20 Jahren eine spannende Aufgabe,“ so Goebel. „Wir setzen uns nach wie vor ehrgeizige Ziele, von denen insbesondere unsere Partner profitieren. Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das der Aufsichtsrat in mich setzt. Mit Blick auf unseren Gründungsgedanken, gemeinsam mehr zu bewegen, möchte ich unsere Unternehmensgeschichte auch zukünftig aktiv und erfolgreich zusammen mit allen Beteiligten weiterentwickeln.“

Über seinen Posten als gBnet-Vorstand hinaus engagiert sich Hartmut Goebel unter anderem in der Fördergemeinschaft mittelständischer Versicherungs- undFinanzmakler e.V. (FömVF e.V.), ist seit 2018 Vorstandsmitglied des Bundesverbands deutscher Versicherungsmakler (BdVM e.V.) und Vorstand des Single Sign-On e.V. Er zählt zu den Mitbegründern des heutigen Arbeitskreises Beratungsprozesse und war Beirat der deutschen Maklerakademie (DMA) sowie Gründungsvorstand der Prometheus Foundation e. V.